Aktuell · Kreuzfahrten · Reisebüro Kusch

Aktuell

Spezialfahrten

Golfer-Kreuzfahrten

Golf-Kreuzfahrt mit Hapag-Lloyd

Hapag-Lloyd hat es nach jahrelanger und erfolgreicher Zusammenarbeit mit der Professional Golf Association of Germany (PGA of Germany) geschafft, eine besondere Partnerschaft einzugehen. Die neue Art von Kreuzfahrt heißt "Golf & Cruise"!

 

Entdecken Sie auf der MS Europa und der MS Europa 2 die tollsten Golfplätze rundum den Globus. Die top ausgebildeten Golflehrer begleiten Sie und geben Ihnen Tipps für den perfekten Abschlag. Natürlich können Sie auch individuell spielen, bei Hapag-Lloyd nennt man diese Art vom Spiel "Golf à la carte".

 

Mit der MS Europa geht es im Feburar 2015 auf Golfreise durch Südostasien. Ihre ersten Abschläge machen Sie auf Ko Samuis erstem Golfplatz, Santiburi Samui GC. Von Ko Samui aus geht es über Singapur und Port Kelang (Kuala Lumpur) nach George Town-Penang. Porto Mala-Langkawi ist der vorletzte Hafen. Die Reise endet in einem der prestigeträchtigsten Golfplätzen der Welt, Blue Canyon Country Club in Patong Beach auf Phuket. 

 

Erleben Sie mit der MS Europa 2 die schönsten Golfplätze zwischen Mauritius und Kapstadt. Putten Sie auf 400m Höhe in einem wunderschönen Park zwischen Eukalyptusbäumen im Bassin Bleu GC in Le Port. Weiter geht es nac h Richards Bay in Südafrika und darauf folgt Durban mit dem besten Golfkurs in Südafrika. Der Humewood GC in Port Elizabeth rundet die Golfreise ab und bietet Ihnen sogar einen der schwierigsten Plätze in ganz Südafrika. Ihre Reise endet nach einem erholsamen Seetag in Kapstadt.

Hapag-Lloyd bietet Ihnen die Möglichkeit ein Vorprogramm zu buchen. Dieses Vorpgrogramm besteht aus den 3 Übernachtungen im Luxushotel "Le Touessrok" auf Mauritius. Sie fahren außerdem zum Championship und am nächsten Tag per Shuttleboot zum legendären Le Touessrok GC auf der Ile aux Cerfs.

geschrieben am 10.10.2014 um 09:39 Uhr.


[zur Übersicht]