Aktuell · Kreuzfahrten · Reisebüro Kusch

Aktuell

News

AZAMARA von Royal Caribbean

Die AZAMARA soll zur Luxuskreuzfahrt werden.

Die kleine Marke AZAMARA von der US Reederei Royal Caribbean verspricht mehr Exklusivität. Das neue Konzept beinhaltet vor allem exklusivere Landausflüge und längere Liegezeiten  in den Häfen vor. Bei der Kreuzfahrt in der Ostsee wird der Aufenthalt in St. Petersburg auf drei Tage und zwei Nächte verlängert auch in Warnemünde und London wird ein Aufenthalt über Nacht geplant. Im Mittelmeer und schwarzen Meerkönnen sich die Gäste auf Übernachtungen in Dubrovnik, Odessa, und Livorno freuen. im Gegenzug für die steigenden Preise verspricht die Reederei den Passagieren mehr Inklusivleistungen wie kostenlosen Tischwein, erweiterten Spa Service und kostenlosen Hafen-Shuttles. 

geschrieben am 23.01.2010 um 12:24 Uhr.


[zur Übersicht]