Aktuell · Kreuzfahrten · Reisebüro Kusch

Aktuell

News

Kreuzfahrt Neuigkeiten

Am 11.Oktober wird die  QUEEN ELIZABETH von der britischen Königin getauft

Am 11.10.2010 wird die neue Königin der bitischen Rederei Cunard Line, die QUEEN ELIZABETH, zur Mittagszeit in ihrem Heimathafen Southampton von der britischen Königin Elizabeth 2 getauft.

Mit einer BRZ von 90.400 einer Länge von 294 Metern, eine Breite von 32,30 und einer Höhe von 55 Metern wird die QUEEN ELIZABETH der zweitgrößte jemals für Cunard in Dient gestellte Ocean Liner sein. Die Baukosten lagen bei ca 416 Millionen Euro. Die neue Queen beinhaltet alle traditionellen Luxusmerkmale und klassische Elemente des goldenen Zeitalters der Seefahrt, so gibt es zum Beispiel einen britischen Country Garden im Freien, eine zweistöckige Bibliothek mit Wendeltreppe und mehr als 6.000 Büchern oder auch ein dreigeschossiges Royal Court Theater mit privaten Logen. Die 14-tägige Jungfernkreuzfahrt, die ab dem 12. Oktober zu den iberischen Halbinseln und der Kanaren zurück nach Southampton führt, war innerhalb von 29 Minuten ausgebucht. Die 125 Suiten sogar nach 9 Minuten. Nach sechs Premierenreien ins Mittelmeer und der Weihnachtskreuzfahrt und Neujahrskreuzfahrt in die Karibik bricht die QUEEN ELIZABETH am 05. Januar. 2011 zu ihrer 104 tägigen Weltreise ab/bis Southampton auf. In Deutschland wird die Queen  zum ersten Mal am 03. Juli 2011 anlegen. Sie startet ihre Ostsee-Kreuzfahrt ab Hamburg danach legt sie zu ihrer ersten Kreuzfahrt zum Nordkap ab. 

geschrieben am 06.10.2010 um 08:23 Uhr.


[zur Übersicht]