Aktuell · Kreuzfahrten · Reisebüro Kusch

Aktuell

Spezialfahrten

Luxus Kreuzfahrten bei legerer Bordatmosphäre

Azamara Club Cruises

Diskreter 5-Sterne Service auf kleinen Kreuzfahrtschiffen

bei den Kreuzfahrtschiffen von Azamara handelt es sich um Klassische Kreuzfahrtschiffe mit max. 690 Gästen,  einer renommierte 5-Sterne-Reederei / Tochterunternehmen von RCL Cruises
Die Größe der Schiffe haben den Vorteil das sie auch kleinere und
weniger frequentierte Häfen anlaufen können.


weiter Vorteile der beiden Kreuzfahrtschiffe von Azamara Club Cruises:

• Lange Liegezeiten > Intensives und entspanntes Erleben der Reiseziele
• Viele Routen dublettenfrei miteinander kombinierbar (Kombi-Discount!)
• Zahlreiche Übernachtaufenthalte
• Sehr hohe Qualität bei legerer Bordatmosphäre
• Zahlreiche internationale Auszeichnungen, kürzlich wurden mit dem „Cruise
Critics Award“ beide Schiffe als „Best Overall“ ausgezeichnet
• Hervorragendes Preis/Leistungsverhältnis
• Viele Inklusivleistungen (Trinkgelder, Tischweine, Shuttlebusse in den
Häfen uvm)
• Offene Sitzung bei Frühstück, Lunch und Dinner
• Zwei Spezialitätenrestaurants

2013 bietet die Azamara Quest 3 kreuzfahrten ab Hamburg an.

Eine Golfkreuzfahrt am 14.7. von Dublin nach Hamburg:

Diese Reise richtet sich speziell an Golfer, bei dieser Kreuzfahrt können Sie die British Open besuchen und selbst auf verschiedenen renommierten Golfplätzen in Irland und England spielen.


Am 24.7 führt eine 14tägige Kreuzfahrt von Hamburg aus in die
norwegischenFjorde und zurück nach Hamburg. Die Azamara Quest hat durch ihre
geringe Größe den großen Vorteil, tief in die Fjorde hineinfahren zu können.


und zu guter Letzt kreuzt die Azamara Quest am 7.8. von Hamburg über Dänemark,
Norwegen, Belgien, Frankreich und die Kanalinseln nach Southampton

geschrieben am 19.09.2012 um 17:24 Uhr.


[zur Übersicht]