Aktuell · Kreuzfahrten · Reisebüro Kusch

Aktuell

News

Delphin Kreuzfahrten

Insolvensantrag für Delphin Kreuzfahrten!

Weltreise für die Delphin Voyager abgesagt!  

Der zur Delphin Group gehörende Seereiseveranstalter Delphin Kreuzfahrten hat beim Amstgericht Hamburg einen Insolvenzantrag stellen müssen, da der griechische Eigner der Delphin Voyager dem Charterer das Schiff entzog, indem er es gegen Ende einer Mittelmeerkreuzfahrt auf eigene Verantwortung  nach Piräus beordert hatte. Die Delphin Group, die 2011 ihr 30jähriges Firmenjubiläums hätte,  kämpft um den Erhalt ihres Unternehmens.

Die Reederei ist mit dem Eigner der Delphin Voyager noch in Verhandlungen aber die Weltreise ist natürlich erst einmal abgesagt.

geschrieben am 17.11.2010 um 15:28 Uhr.


[zur Übersicht]