Aktuell · Kreuzfahrten · Reisebüro Kusch

Aktuell

News

aida luna

AIDA luna wurde zum Schiff des Jahres 2010 ausgezeichnet

Am 04.April 2009 wurde die AIDA luna erst auf Mallorca getauft und schon ist sie ein gefeirerter Star. Die AIDA luna erhielt die begehrte Auszeichnung "Schiff des Jahres 2010" Es wurden 41 Kreuzfahrtschiffe auf Komfort, Ambiente, Entertainment, kulinarisches Angebot und Wellness- Spar getestet. Die AIDA luna fuhr im Sommer 2009 in der Ostsee und besuchte so interessane Häfen wie: St. Petersburg, Tallin, Helsinki,  Stockholm, Danzig und Kopenhagen. Im Winter 2009/2010 kreuzte sie um die kanarischen Inseln ab Teneriffa und fuhr die Inseln Madeira, La Palma, Fuerteventura, Lanzarote und Gran Canria an.

Der Heimathafen der AIDA luna im Sommer 2010 wird Hamburg sein. Von dort aus werden 7 tägige Kreuzahrten in die Norwegischen Fjorde angeboten, bei den 14 tägigen Kreuzfahrten fährt sie die Norwegischen Fjorde, das Nordkap, Island und Schottland an.

Im September macht die AIDA luna von Hamburg aus die Antlantiküberquerung nach New York um von dort aus 10 tägige Kreuzfahrten um Nordamerika anzubieten. Den Winter verbringt sie dann in der Karibik. 

geschrieben am 10.01.2010 um 20:07 Uhr.


[zur Übersicht]